Naturzentrum Amrum




Gruppenangebote

   

Außerschulischer Lernort

Unser gesamtes naturpädagogisches Angebot richten wir nach den Kriterien für eine "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" (BNE) aus. Für uns bedeutet BNE, dass wir den SchülerInnen an verschiedenen Funden im Gelände beispielhaft das Zusammenwirken von Ökologie, Ökonomie und Sozialer Gerechtigkeit aufzeigen. Sie sollen erkennen, dass jede Nutzung einer Ressource Auswirkungen auf andere Bereiche hat. Für uns ist dabei das sinnliche Wahrnehmen und tatsächliche Begreifen der Objekte und Zusammenhänge entscheidend. Im Mittelpunkt steht das individuelle Erlebnis in der Natur. Nur wer mit Herz, Seele und Verstand begreift, wird verstehen und entsprechend verantwortungsbewußt handeln.

Natürlich lohnt sich für alle auch ein Besuch der Ausstellung im Naturzentrum Norddorf. Egal, ob die SchülerInnen die Ausstellung auf eigene Faust, in Form einer Zentrumsführung oder Rallye erkunden — es gibt viel Wissenswertes zu erfahren und Spannendes zu entdecken. 
"Biologieunterricht der anderen Art": Viele Dinge werden erst dann verständlich, wenn sie an Modellen oder in einem anderen "Focus" gesehen oder selbst ausprobiert werden. Und das ist im Naturzentrum Norddorf möglich.

Für Schulklassen, Studenten und andere Gruppen bieten wir auch speziell auf deren Bedürfnisse zugeschnittene Führungen an, egal ob im Naturzentrum, Watt, am Strand, in den Dünen oder mit vogelkundlichem oder archäologischem Schwerpunkt. Vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns!


 
 
Schulklasse Wattfuehrung

Ausstellung Naturzentrum